„Selbstreflexion verbessert die Arbeitsleistung…nachhaltig“.

Kommt Ihnen der eine oder andere Satz bekannt vor?

  • „Alles muss ich selber machen…“
  • „Wie kann ich mein Team effizienter einsetzen?“
  • „Wie kann ich meine Mitarbeiter besser motivieren?“
  • „Ich würde gern entschlossener Entscheidungen fällen können“
  • „Ich würde gern meine Mitarbeitergespräche souveräner führen können“
  • „Wie kann ich meinen Führungsstil verbessern?“
  • „Wieso steht mein Team nicht hinter mir?“
  • „Ich hatte heute schon wieder Ärger mit Herrn/ Frau…“
  • „Ich suche eine neue Herausforderung und möchte mich neu orientieren“
  • „Wie sieht mein nächster Karriereschritt aus?“
  • „Einfach mal „Nein“-sagen können, das wäre schön…“
  • „Ich würde mich gern besser abgrenzen können…“
  • „Welche Rolle spiele ich eigentlich in dem Team?“
  • „Wann erhalte ich die Anerkennung, die ich doch eigentlich verdiene?“
  • „Meine Arbeit wird nicht gewertschätzt.“
  • „Ich würde gern meine Arbeitsorganisation und mein Selbstmanagement optimieren“
  • „Ich habe keine Zeit mehr für mich und meine Familie“
  • „Es muss mal eine Veränderung her, aber ich weiß noch nicht genau was“

Viele Kunden entscheiden sich für ein Coaching, um beispielsweise ein professionell fundiertes und objektives Feedback zu erhalten oder eigene Ideen in Zusammenarbeit mit einen professionellen Sparringpartner entwickeln und so die eigene Kreativität & Selbstreflexion in Bewegung bringen wollen.

Menü